Der HOF

Unser Hof liegt ca. 13 km außerhalb von Flensburg in Richtung Husum. Auf insgesamt ca. 2 ha bauen wir 40-50 verschiedene Feingemüsesorten an. Über die Gemüseauswahl erfahrt ihr unter SICH DIE ERNTE TEILEN - SO FUNKTIONIERTS! Momentan legen wir einen ca. 6000m2 großen Permakulturgarten an. Auf dieser Fläche möchten wir einen sogenannten Waldgarten schaffen, der uns zusätzlich Beeren, Pilze, Nüsse und Früchte schenkt und unsere Angebotspalette erweitert.

In unseren drei großen Gewächshäusern gedeihen verschiede Tomaten- und Paprikasorten, Auberginen, Gurken. Eben die Wärmebedürftigen unter unseren Schützlingen.

Die GärtnerInnen

Ich bin Hendrik. 2015 habe ich zusammen mit anderen Interessierten eine Infoveranstaltung organisiert und erstmals auf die Idee der Solidarischen Landwirtschaft im Raum Flensburg aufmerksam gemacht.

Ich bin Judith und seit der Gründung mit dabei. Meine große Leidenschaft ist die Natur, insbesondere Bäume und Pilze. Aus diesem Grund freue ich mich riesig über unseren geplanten Permakulturgarten, wo ich auch gerne eine kleine Baumschule aufbauen würde. Eigentlich habe ich Forstwissenschaft und Landschaftsökologie studiert und bringe daher Wissen aus diesem Bereich mit und lass es in unsere Arbeit einfließen.

Ich bin Quintus.