große Sauerkraut-Einmach-Aktion

Moin moin,

der Weißkohl wurde teilweise schon geerntet und möchte jetzt eingelagert werden.
Einige Kohlköpfe wurden aber etwas vom Kohlweißling angefressen oder sind förmlich geplatzt.
Die können wir schlecht so einlagern. Darum steht eine große Aktion an:

SAUERKRAUT- Einmachen

Wo? in der Norderstraße 108
Wann? Samstag, 5.11.2016 ab 11 Uhr

Mitbringen:
a. Wir würden gerne ein kleines Brunch- Buffet machen. Es wäre schön, wenn nach Belieben salzige oder süße Dinge beigetragen werden.
b. Hat noch jemand einen großen Sauerkraut Topf, einen Hobel oder einen Stampfer? Wäre super, wenn das ggf bis Dienstag an mich zurück gemeldet wird, damit wir wissen, ob wir ggf noch etwas besorgen müssen.

Rezept: 

1. Weißkohl waschen und fein hobeln

2. Weißkohl in einen Gärtopf geben und auf 2kg ca.      

    10g Salz hinzugeben

3. und dann stampfen, stampfen bis einem der Saft

    ins Gesicht spritzt :)

4. dann die nächsten 2kg mit Salz hinzugeben und

    weiter stampfen

5. Wenn der Topf fast bis oben hin voll ist, große 

    Sauerkrautblätter oben drauf legen und die Steine

    reinlegen, dann den Deckel auflegen und den Rand

    mit Wasser füllen. 

6. Dann die ersten 1-2 Wochen bei Zimmertemperatur gären

    lassen und ggf. Wasser abschöpfen. Danach kalt stellen.